top of page

So., 14. Jan.

|

Stadttheater Ingolstadt (Kleines Haus)

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

mit: Sabine Lorenz (Martha), Ralf Lichtenberg (George), Sarah Schulze-Tenberge (Putzi), Philip Lemke (Nick) Regie: Mona Sabaschus Musik: Jasmin Kruezi, Johannes Mittl Ausstattung: Janin Lang Dramaturgie: Kolja Buhlmann Foto: © Ludwig Olah

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

Zeit & Ort

14. Jan. 2024, 20:00 – 23:00

Stadttheater Ingolstadt (Kleines Haus), Parkstraße 1, 85051 Ingolstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Eheleute Martha und George sind mittleren Alters und wissen, wie sie  sich gegenseitig wortgewandt und scharfzüngig zur Weißglut treiben  können. Nach einer Party am College, an dem George unterrichtet, kommt  ein jüngeres Ehepaar zu Besuch: Nick, der neu ernannte  Biologieprofessor, und seine Frau. Es wird getrunken und bald werden die  Jüngeren von Zuschauern dieser Wortgefechte zu Opfern, Komplizen und  Mitspielern in diesem merkwürdigen Spiel.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page